gfb-Kompetenzfelder in der Bankorganisation

Profitieren Sie von unserer fundierten Fachkompetenz im Bankgeschäft, in der Bankorganisation und in strategischen Themen. Seit 1980 zählt die Optimierung von Strukturen und Prozessen zu unserem Kerngeschäft.
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Kapazitätenmanagement
  • Projektmanagement
  • Fusionsbegleitung
  • Organisationsentwicklung
  • Persönliche Arbeitsorganisation

Was wir für Sie tun können

Gewürzt mit der richtigen Prise an Interaktion, sozial-dynamischen Elementen, Kommunikation, Training und Coaching wird das Ganze, integriert in unseren Projekten, zum Erfolgsmix. Damit können Sie ganz einfach die Erfolgsquote Ihrer Projekte nachhaltig erhöhen.

Was Sie von uns erwarten können

Sie steigen auf zu den Spitzenreitern! Auf dem Weg dahin setzen wir gemeinsam mit Ihnen die vorhandenen Ressourcen optimal ein und entwickeln diese, um damit das maximal mögliche Ergebnis zu erreichen. Wir nutzen das Prinzip der Hebelwirkung, bündeln die Energie und konzentrieren uns auf die ergebnisorientierten Ansatzpunkte.

Mit gfb setzen Sie auf Innovation, Nachhaltigkeit und Kontinuität, ehrliche Partnerschaft, Vertrauen und Ergebnisorientierung.

Gemeinsam zum Ziel

In einer ersten Runde unterhalten wir uns gemeinsam darüber, wohin Ihr Weg gehen soll und welches Ihr Ziel ist.

Danach reflektieren wir:

  • Haben wir Sie richtig verstanden?
  • Was gibt es auf dem Weg zu Ihrem Ziel zu beachten?

Erst nach Klärung aller Detailfragen, erarbeiten wir im nächsten Schritt gemeinsam Art und Umfang der Zusammenarbeit:

  • welche Aufgaben übernehmen Sie idealerweise selbst,
  • bei welchen Themenstellungen greifen Sie auf unser Know-how zurück.

Erst dann starten wir zusammen mit Ihnen das Projekt.

Schlank und effizient

Schlanke Geschäftsprozesse sind die Grundvoraussetzung für Freiräume im Vertrieb, günstige Kostenstrukturen, hohe Daten- und Arbeitsqualität und nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit.

Effiziente Prozesse, die optimal auf die Strategie Ihrer Bank abgestimmt und eingestellt sind und in der Praxis auch gelebt werden, weil sie lebbar sind, bilden die Basis Ihrer leistungsorientierten Unternehmenskultur.

Effiziente Prozesse wirken sich positiv auf den Geschäftserfolg aus ein gutes Prozessmanagement ist hierbei die Schlüsselqualifikation. Wir arbeiten nach den Leitlinien des The Association Of Business Process Management Professionals (ABPMP) und haben ABPMP zertifizierte Prozessmanager.

Unsere Prozessoptimierung Schritt für Schritt

  1. Identifikation der relevanten Prozesse
  2. Prozesserhebung
  3. Prozess-Analyse
  4. Schnittstellen-Optimierung
  5. Soll-Prozessmodelierung
  6. Service-Level-Agreements
  7. Prozessbenchmarking

Personal effektiver einsetzen

Die Finanzmarktkrise sowie der zu erwartende noch härtere Wettbewerbsdruck erfordern von den genossenschaftlichen Primärinstituten weitere erhebliche Anstrengungen zur Erhöhung ihrer Kosteneffizienz.

Auf Grund des hohen Anteils an den Gesamtkosten stehen besonders die Personalkosten im Mittelpunkt der Optimierungsüberlegungen.

Ob jährliche Personalbedarfsplanung, Restrukturierungsvorhaben oder Process-Reengineering – die zentrale Frage lautet immer gleich: Wie viel Personal wird wann und wo benötigt, um die anfallenden Arbeitsmengen effizient zu bewältigen?

Der Personalbedarf hängt dabei wesentlich von drei Faktoren ab:

  • Art der Aufgabe
  • Menge und Zeitpunkt des Anfalls der Aufgaben
  • Zeit je Aufgabenerfüllung

Unsere Prozessoptimierung Schritt für Schritt

  1. Identifikation der relevanten Prozesse
  2. Erhebung der Prozesszeiten und -mengen
  3. Analyse der Arbeitszeitverteilung
  4. Analyse der Auslastungsgrade
  5. Belastungsprofile erstellen
  6. Prozessbenchmarking
  7. Soll-Kapazitätenberechnung

Abläufe kontrollieren

Projektmanagement (PM) ist in modernen Banken ein wesentlicher Bestandteil der Organisation. Kürzer werdende Produktlebenszyklen, ein sich verschärfender Wettbewerb und fortschreitender Kostendruck sind die Herausforderungen, denen sich Unternehmen heute stellen müssen.

Ob es um die Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen, um die Erweiterung vorhandener IT-Lösungen oder um die Optimierung von Betriebsabläufen geht: Die zunehmende End-to-End Betrachtung und die damit einhergehende horizontale Prozessorganisation durch die Banken erfordert ein leistungsfähiges Projektmanagement.

Erfolgreiche Projekte wirken sich positiv auf den Geschäftserfolg aus und ein gutes Projektmanagement ist hierbei die Schlüsselqualifikation. Wir arbeiten nach den Leitlinien des Project Management Institute (PMI) und haben PMI zertifizierte Projektleiter.

Unsere Prozessoptimierung Schritt für Schritt

  1. Definition der Projektziele
  2. Einflussfaktoren auf das Projekt erkennen
  3. Projektauftrag entwickeln
  4. Projektmanagementplan erstellen
  5. Projektstrukturplan erarbeiten
  6. Terminmanagement
  7. Kostenmanagement
  8. Qualitätsmanagement
  9. Projektabschlussdokumentation

Filialen vergleichen

Die gfb-Filialanalyse ist ein bankindividuell angepasster Standard-Vergleich von Filialen mit konkreten Handlungsimpulsen als objektive Entscheidungshilfe (Optimierung Vertrieb, Kosten, Besetzungsstärken, Produktivitäten bzw. Verlagerung/Schließung). Die gfb-Filialanalyse ist die perfekte Grundlage für die jährliche Filialrechnung sowie für Grundsatzentscheidungen über Filialstandorte.

Sie liefert empfängergerechte Informationen mit unterschiedlichen Detaillierungstiefen. Es stehen Stärken-Schwächen-Profile, Kennzahlen für die interne und externe Kommunikation (z.B. gegenüber Aufsichtsrat) sowie das gfb-Filialhaus zur Verfügung. Darüber hinaus erfolgt ein internes und externes Benchmarking aller Filialen.

Unsere Prozessoptimierung Schritt für Schritt

  1. Startworkshop zur Abstimmung der gemeinsamen Ziele
  2. Datenerhebung anhand vorgefertigter Standardabfragen
  3. Validierung und Analyse
  4. Filialbenchmarking intern und extern
  5. gfb-Filialhaus

Ettlinger Straße 27
76137 Karlsruhe
Telefon 0721 94336-0
Telefax 0721 94336-99
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!