top a kombiprodukt

gfb-Kombiprodukt

Die Kombination der beiden Benchmarking-Lösungen VR Kostenmanager und gfb-Benchmarking ist für die Banken interessant, die mit überschaubarem Aufwand dauerhaft strategische und operative Steuerungsimpulse erhalten sowie regelmäßig den eigenen Standort und die eigene Entwicklung mit den Marktentwicklungen abgleichen wollen.

Dabei werden innerhalb der Vertragslaufzeit von 5 Jahren zwei Analysen mit dem gfb-Benchmarking und drei Analysen mit dem VR-KostenManager durchgeführt. Die Bank bestimmt dabei frei, welche Analyse sie in welchem Jahr durchführen will.

Mit dem VR-Kostenmanager werden neben aussagekräftigen Gesamtbankkennzahlen die Kosten und wesentlichen Kostentreiber der Bank transparent gemacht. Mit dem gfb Benchmarking wird das gesamte operative Geschäft der Bank durch Benchmarking analysiert und damit sowohl strategische als auch operative Steuerungsansätze aufgezeigt.

Durch die individuelle Analyse der Daten durch die gfb werden Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken herausgearbeitet. Die Erkenntnisse können für die strategische und operative Planung herangezogen werden. Für konkrete Umsetzungsprojekte können die Ansatzpunkte identifiziert und praxisgerechte Zielwerte definiert werden. Dabei werden auch Vorschläge zur Realisierung der Potenziale erarbeitet.

Kontakt

Ettlinger Straße 27
76137 Karlsruhe
Telefon 0721 94336-0
Telefax 0721 94336-99
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mediathek

Downloads

Videos

FAQ

Sonstiges

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen